Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete für Werkstatt und Industrie

Als Fachausrüster für Werkstatt und Industrie bieten wir Ihnen neben unseren Werkbank-Schnäppchen, eine Vielzahl weiterer Produkte speziell für Ihre Branche.

KFZ Werkstatt

teaser_kfz

Die Mitarbeiter einer KWZ Werkstatt unterliegen meist vielen verschiedenen Belastungen. Dazu gehören Zwangshaltungen, einseitige Bewegungsabläufe, Lärm usw. Diese Belastungen können leicht zur Verschlechterung der Arbeitsmoral und der Effizienz des Mitarbeiters führen. Langfristig können die Mitarbeiter außerdem körperliche Schäden davon tragen und sind bei starker Belastung auch überdurchschnittlich häufig krank. Viele dieser Belastungen in einer KFZ Werkstatt können durch den Einsatz der richtigen Werkstattausstattung vermieden werden. Hierzu zählen z.B. hochwertige Werkzeugwägen, Tischwägen, Transportwägen, fahrbare Werkbänke oder auch speziell für die Anforderungen einer KFZ Werkstatt konzipierte Produkte.

Labor

teaser_labor

Ein Labor kann mehreren verschiedenen Zwecken dienen. Zum einen können in einem Labor chemische oder physikalische Versuche durchgeführt, zum anderen aber auch neue Medikamente oder Technologien erforscht werden. Die verschiedenen Anwendungsgebiete bringen aber alle ähnliche Anforderungen an das Labor mit sich: Das Labor muss eine angenehme Arbeitsatmosphäre bieten, Sicherheitsstandards erfüllen und Ausrüstung, die ein optimales Arbeiten der Mitarbeiter garantiert, effektiv bereitstellen. Hierfür können z.B. Arbeitsplatzsysteme, Tischwägen oder universelle Arbeitstische in dem Labor zum Einsatz kommen.

Qualitätsprüfung

teaser_quali

Die Anforderungen an einen Arbeitsplatz der Qualitätsprüfung variieren je nach Einsatzbereich. Sollen beispielsweiße Endprodukte der Fertigung auf verbaute Teile hin überprüft werden, benötigt der Qualitätsprüfer Werkzeug um das Produkt zu öffnen. Ist eine äußerliche Inspektion ausreichend, ist Werkzeug eventuell überflüssig. Unabhängig vom Standort der Qualitätsprüfung läuft dieser Prozess meist rechnergestützt ab. Sowohl für Werkzeug, als auch für die Technik, müssen geeignete Einrichtungskomponenten wie z.B. universelle Arbeitstische, PC-Möbel oder System-Aufbauten an dem Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden.

Werkzeugbau

teaser_industrie

Im Werkzeugbau werden meist komplexe und kostenintensive Spezialwerkzeuge hergestellt. Diese wiederum werde dann für bestimmte Produktionsverfahren oder andere spezielle Einsatzgebiete wie z.B. die Qualitätssicherung eingesetzt. Da es sich bei den Erzeugnissen des Werkzeugbaus meist um sehr geringe Stückzahlen oder gar Einzelanfertigungen handelt, benötigen die Werkzeugbauer einige spezielle Werkzeuge. Diese können gut in Transportwägen, fahrbaren Werkbänken oder auch speziellen Schwerlastbänken untergebracht werden. Mit diesen Arbeitsplatzeinrichtungen ist es möglich, alle für den Werkzeugbau nötigen Werkzeuge sicher und griffbereit zu lagern.

Ausbildung

teaser_qausbildung

In Ausbildungswerkstätten arbeiten meist mehrere Auszubildende an einer Werkbank. Obwohl diese meist noch eher unerfahren sind, muss die Arbeitssicherheit dennoch zu jeder Zeit gewährleistet sind. Hierfür kann natürlich eine strenge Überwachung der Ausbilder sorgen, aber auch sichere und hochwertige Arbeitsplatzeinrichtungen tragen einen wesentlichen Teil dazu bei. Dies können z.B. großzügige Gruppen-Werkbänke sein, die jedem Auszubildenden genügend Platz einräumen seine Arbeit zu verrichten und gleichzeitig noch Stauraum für Werkzeug bieten.

Ergonomie

teaser_ergonomie

Ergonomie beschreibt die optimale, wechselseitige Anpassung zwischen dem Menschen und seinen Arbeitsbedingungen. Ein ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz passt sich laut Definition perfekt an die Arbeitsbedingungen und Bedürfnisse des Arbeiters an. Möglich machen dies z.B. höhenverstellbare Werkbänke, die sich beliebig in der Höhe verstellen lassen. So kann der Arbeiter problemlos zwischen einer sitzenden und einer stehenden Arbeitsweise wechseln. Für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz sorgen außerdem Arbeitsplatzsysteme, die sich beliebig an die Anforderungen des Arbeitsplatzes und des Mitarbeiters anpassen lassen.

Hobbywerkstatt

teaser_hobbywerkstatt

Wer viel Zeit in seiner Hobbywerkstatt verbringt, möchte dort sicher nicht auf hochwertige Ausstattung verzichten. Neben hochwertigem Werkzeug sind auch qualitative Werktische unerlässlich. Sie bieten eine sichere Arbeitsfläche für die verschiedensten Arbeiten und stellen gleichzeitig Stauraum für Material und Werkzeug dar. Je nach Bedarf kann hier auf kleine Standardlösungen oder auf große Werkbänke für die anspruchsvolle Hobbywerkstatt zurückgegriffen werden.

ESD

teaser-esd

Ein ESD-Arbeitsplatz ist ein Arbeitsplatz, in welchem elektrostatische Aufladungen durch antistatische Ausrüstung verhindert werden. Dafür kommen ableitfähige Bodenbeläge, Verpackungsmaterial und Kleidung zum Einsatz. Tische und andere Arbeitsplatzeinrichtung muss ebenfalls ESD geprüft sein. Durch Erdungsvorrichtungen wird jegliche elektrostatische Aufladung innerhalb des Arbeitsplatzes verhindert, denn diese könnte empfindliche Produkte beschädigen oder gar zerstören.