Rollwerkbank

Herzlich Willkommen auf Werkbankschnaeppchen.de – Das Schnäppchen-Portal für Ihre Werkstattausrüstung!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Rollwerkbank näher vor und gehen auf die zahlreichen Vorteile dieser besonderen Werkbank-Variante ein. Natürlich präsentieren wir Ihnen auch ein weiteres exklusives Schnäppchen-Angebot für eine hochwertige Rollwerkbank eines Deutschen Premium-Herstellers!

Rollwerkbank

Rollwerkbank

Rollwerkbank – Arbeitsfläche und Werkzeug wo ich es brauche

Mit der Anschaffung einer Rollwerkbank haben Sie immer eine Werkbank wo Sie eine brauchen. In verschieden großen Schubladen können Sie außerdem Werkzeug und Material unterbringen. Dieser Stauraum lässt sich dank Seitenwänden mit Vierkant-Systemlochung zur Anbringung von Halterungen noch erweitern. Damit bietet Ihnen eine Rollwerkbank die Möglichkeit, neben einer mobilen Arbeitsfläche auch Werkzeug bereit zu stellen.

Was zeichnet eine Rollwerkbank weiterhin aus?

  1. Flexibilität

    Eine Rollwerkbank kann dank Rollen (üblicherweise zwei Bock- und zwei Lenkrollen) an jeden beliebigen Ort manövriert werden. Für die Arbeit auf der Bank ist jedoch ein fester Stand essentiell. Dieser wird  durch Feststeller an den Lenkrollen garantiert. Des Weiteren sorgt eine Stahlblechkonstruktion dafür, dass die Werkbank auch in sich stabil ist und bei Arbeiten auf der Arbeitsfläche nicht wackelt. Die Arbeitsfläche kann je nach Bedarf angepasst werden. Außerdem können zusätzliche Halterungen für beispielsweise Werkzeug angebracht und die Werkbank so noch weiter an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

  2. Qualität

    Besonders wichtig bei einer Werkbank ist natürlich die Qualität. Die massive Stahlblechkonstruktion einer Rollwerkbank, so wie die hochwertige Verarbeitung der Materialien sorgt dafür, dass eine Rollwerkbank trotz flexiblem Standpunkt eine hohe Gesamtbelastbarkeit aufweist. Außerdem kann so auch schweres Werkzeug in den Schubladen gelagert werden. Antirutschmatten verhindern zudem, das auf der Werkbank gelagertes Werkzeug beim Bewegen von der Arbeitsfläche herunterfällt. Eine Pulverbeschichtung schützt das verarbeitete Material vor Kratzern und anderen Gebrauchsspuren. Damit ist die Rollwerkbank auch für den Einsatz in Bereichen mit schwerem Werkzeug geeignet.

  3. Schutz
    Durch eine Rollwerkbank erhält Werkzeug, welches an verschiedenen Standorten im Unternehmen eingesetzt wird einen festen Lagerort und ist durch Schubladen und Rollläden vor Verschmutzung und Beschädigung geschützt. Des Weiteren stellt lose herumliegendes Werkzeug keine Gefahr mehr für Mitarbeiter dar.

    Neben diesen Vorteilen können durch den Einsatz einer Rollwerkbank auch effektiv Laufwege reduziert werden. So muss ein Mitarbeiter nicht immer zwischen Arbeitsplatz und Werkzeugschrank hin und her laufen, sondern kann sich direkt alle benötigen Werkzeuge mit der Rollwerkbank beschafften.

Fazit

Eine Rollwerkbank ist ideal wenn man mehrere verschieden Produkte herstellt und so bestimmte Arbeitsplätze immer wieder umbauen muss. Benötigt man hierfür eine zusätzliche Arbeitsfläche kann einfach eine Rollwerkbank hinzugezogen werden. Außerdem können so auch einfach temporäre Arbeitsplätze realisiert werden. Wird die Werkbank nicht mehr benötigt, kann sie an einem anderen Ort platziert und der Platz freigegeben werden. Außerdem kann auch Spezialwerkzeug so schnell an einen Arbeitsplatz gebracht werden. Eine eventuell benötigte Arbeitsfläche steht gleich mit zur Verfügung.

Für noch mehr Flexibilität kann die Arbeitsfläche weiter angepasst werden. Z.B. können weitere Halterungen für Werkzeug angebracht, weitere Schubladen hinzugefügt oder die Werkbank um Extras wie eine Antirutschmatte aufgerüstet werden.

Mit einer Rollwerkbank kann man provisorische Arbeitsflächen aus dem Unternehmen verbannen und sie durch hochwertige und sichere ersetzen.